Beitrag

Warum Business Support Systeme wichtig sind

Veröffentlicht 10. August 2021
Zuletzt aktualisiert: 10. August 2021

Telekommunikationsanbieter verlassen sich bereits seit langer Zeit auf Business Support Systeme (BSS), um ihre Geschäftsprozesse zu unterstützen und kontinuierlich zu optimieren. Mittlerweile kann aber fast jedes Geschäftsmodell von einem BSS profitieren. Aber was sind Business Support Systeme überhaupt? Und warum sollte man sich unbedingt eins anschaffen? 

Was ist ein Business Support System (BSS)?

Business Support Systeme, im englischen unter anderem auch Operations Support System (OSS) genannt, werden vor allem von Telekommunikationsanbietern verwendet, um ihre vielen verschiedenen Geschäftsprozesse unter einen Hut zu bringen und optimieren. Dazu gehören Bereiche wie:

  • Produktmanagement
  • Kundenmanagement
  • Ertragsmanagement 
  • Auftragsabwicklung (auch Fulfillment Management genannt)
  • Marketing Management
  • Vertriebsmanagement

Ein BSS ist also dafür da, alle Geschäftsbereiche, wie zum Beispiel Software-Anwendungen, nahtlos miteinander zu verbinden. So können Effizienzen geschaffen werden und bessere Einblicke in die Bedürfniswelt und das Verhalten von Kunden gewonnen werden.

Warum sind BSS so wichtig?

Heutzutage kann fast jedes Geschäftsmodell, besonders im Servicebereich, von einem Business Support System profitieren. Hier werden alle Business-Aspekte vereint und somit wird die Optimierung von gewissen Dienstleistungen vereinfacht. Sowohl intern als auch extern. Aber es gibt natürlich noch mehr Vorteile:

Prozessautomatisierung

Da mehr Menschen jetzt und in der Zukunft weiterhin die Vorteile eines flexiblen Arbeitsumfelds geniessen, ist die zunehmende Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen unverzichtbar. Mehr digitale Prozesse tragen zur Produktivitätssteigerung bei und reduzieren physische Berührungspunkte.So wird auch die Wahrscheinlichkeit von potenziellem menschlichen Versagen reduziert..

Zentralisierung

Mit einem BSS werden jegliche Geschäftsprozesse und Kundeninformationen zentralisiert und schnell und einfach zugänglich gemacht. So können relevante Parteien, wie zum Beispiel Kundenbetreuer oder das Sales- und Marketing-Team, ohne Weiteres auf nötige Informationen zugreifen und ihre Strategie sowie Angebote anpassen.

Omnichannel-Engagement

Egal auf welchem Channel gearbeitet, wird – sei es auf Social Media, durch Live Chat, oder Messenger-Services, dank BSS kann ihr Team ohne Probleme einsehen, wo sich ein Kunde in der Customer Journey befindet.

Personalisierung  

Im Marketing heißt Personalisierung, dass jegliche Inhalte ohne Weiteres individualisiert und auf spezielle Zielgruppen und den jeweiligen Channel zugeschnitten werden können. Im Rahmen der Kundenbetreuung läuft es darauf hinaus, dass jeder Mitarbeiter weiß, was zuletzt mit dem Kunden besprochen wurde, oder mit welchen Inhalten sie häufig interagieren. So können Konversationen reibungslos weitergeführt und personalisiert werden, egal welcher Kundenbetreuer gerade am Werk ist. Langfristig kann das dabei helfen kann Kundenbindungen zu stärken und Vertrauen aufzubauen. Das gleiche gilt auch für Geschäftskunden und deren Account-Manager.

Intern kann ein fortgeschrittenes BSS natürlich auch so einige Vorteile bringen und Prozesse optimieren. So zum Beispiel:

Partnership-Management

Darüber hinaus kann ein effizientes Business Support System auch ein Katalysator für solidere Business-Partnerschaften sein, da es den Partnerschafts-Lifecycle, sowie Onboarding und Support einfacher macht – egal ob es sich um Content, IoT oder andere Partnerschaftsbereiche handelt.

Ertragsmanagement

Im Ertragsmanagement können BSS ebenfalls sehr hilfreich sein. Sie helfen dabei Abrechnungen und Geschäftsrichtlinien zu verwalten, was neue Geschäftszweige und Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen kann. So kann der Umsatz stabilisiert und strategisch gesteigert werden.

Fortgeschrittene Use Cases

Mit einem BSS können Nutzer detaillierte Use Cases erstellen, die z.B. aufzeigen, wie sich User auf ihrer Website und anderen Kanälen verhalten. Diese Informationen können dann in Kundenstrategien einfließen um die Erfolgsrate zu steigern.

Detaillierte Einblicke durch Analytics

Business Support Systeme erlaubt es Nutzern detaillierte Business Intelligence Reports in Echtzeit zu erstellen. Somit können Sie einen besseren und ganzheitlichen Einblick in die Performance ihres Unternehmens gewinnen. 

Mit BSS zum Erfolg

Ein effizientes BSS kann also so einiges mehr als nur Business-Prozesse zu verbinden, sondern erstellt ein umfangreiches und detailliertes Bild von Ihrem Unternehmen, was Sie dazu nutzen können ihre Erfolgsrate an allen Ecken voran zu treiben. Ein effizientes CRM kann dabei die Grundlage für den Erfolg bilden.

Kundenservice 2021: Mehr Agilität wagen

Das Wachstum des digitalen Handels hat im deutschsprachigen Raum neue Höchstwerte erreicht. In allen Branchen sind diejenigen Unternehmen deutlich besser durch die akute Krise gekommen, die durch den Einsatz digitaler Technologien bereits vorher in die Stärkung ihrer Resilienz investiert hatten. Welche Lehren können Unternehmen daraus ziehen?