Unternehmensportal: Erfolg in Eigenregie

Was ist ein Unternehmensportal?

Ein Unternehmensportal (oder Business-Portal) ist ein digitales Tor auf einer Website oder Anwendung, das Kunden Zugriff auf ihre eigenen Konten, Dateien und Daten gibt. Es basiert auf Enterprise-Portal-Software und bietet Kunden die Möglichkeit, unabhängig auf ihr Konto zuzugreifen, ohne sich direkt mit dem Unternehmen in Verbindung setzen zu müssen.

Das Zendesk Help Center ist kundenspezifisch anpassbar, einfach zu verwalten und Wissensdatenbank, Community und Unternehmensportal in einem.

Ein anderer Ansatz

Viele Unternehmen haben Geschäftskunden, die regelmäßig Support benötigen. Dabei kann es sich um Rechnungsfragen, Kundenserviceanfragen, Anfragen zu neuen Produkt-Releases oder technischen Support handeln. Bestimmte komplexe Probleme, die z. B. Engineering oder Softwareentwicklung betreffen, erfordern eine direkte Interaktion wie ein Telefonat oder eine E-Mail. Es gibt aber zahlreiche einfache Anliegen, zu deren Lösung nicht unbedingt ein Kundenserviceagent erforderlich ist. Wenn das Unternehmen seinen Kunden allerdings keine Self-Service-Optionen zur Verfügung stellt, bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sich direkt an das Unternehmen zu wenden. Damit schnellen die Kosten in die Höhe, denn das Unternehmen muss nun weit mehr Ressourcen bereitstellen, um eine Flut simpler Supportanfragen zu bewältigen. Mit der richtigen Software würde es nicht dazu kommen.

Wussten Sie schon?

Unternehmensportale gibt es schon seit vielen Jahren. Sie haben u. a. folgende Vorteile:
  • Hilfe zur Selbsthilfe. Geben Sie Kunden die Möglichkeit, sich in Eigenregie zu helfen, indem sie sich anmelden und selbst nach den erforderlichen Antworten suchen.
  • Mehr Zeit für komplexe Probleme. Die richtige Lösung spart Unternehmen Zeit und Ressourcen, die sie sonst auf das Lösen von einfachen Problemen aufwenden müssten. Damit haben Kundenserviceagenten mehr Zeit, sich um komplexe Probleme zu kümmern oder solide Beziehungen zu VIP-Kunden aufzubauen.
  • Bessere Funktionen. Dazu zählen Funktionen, die im E-Mail-Kanal und in anderen Kanälen nicht möglich sind, zum Beispiel Hochladen größerer Dateien, Integration mit Wissensdatenbanken und anderen Self-Service-Optionen und vieles mehr.

Zeit für eine Lösung

Da Unternehmen auf den Aufbau solider Kundenbeziehungen angewiesen sind, müssen sie ihren Kunden, vor allem im Bereich B2B, hervorragenden Service bieten. Andernfalls riskieren sie, dass Kunden zur Konkurrenz überlaufen. Ein wichtiger Teil eines guten Kundenerlebnisses besteht darin, Kunden einfachen Zugriff auf alle Informationen zu bieten, die sie brauchen. Durch Bereitstellung eines Unternehmensportals wird eine direkte Verbindung zwischen Kunden und Unternehmen geschaffen, über die der Kunde mit dem Unternehmen interagieren kann, wann und wie er will und ohne dass mehr Kundensupportpersonal eingestellt werden muss.
Camera Obscura: Community-Beispiel für ein Zendesk-Unternehmensportal.

So kann Zendesk Ihnen helfen

Mit Zendesk können Unternehmen Kunden ein Self-Service-Gateway für alle Interaktionen zur Verfügung stellen. Im Zendesk Help Center ist alles sofort verfügbar: von geschlossenen und offenen Tickets über abonnierte Beiträge in der Wissensdatenbank bis hin zu Kontoinformationen und mehr. Das Help Center ist kundenspezifisch anpassbar, einfach zu verwalten und Wissensdatenbank, Community und Unternehmensportal in einem.

Nutzen Sie ein Portal für besseren Self-Service

Überzeugen Sie sich selbst! Kostenlos testen

An Live-Produktdemo teilnehmen

Wir stellen die Produktfamilie vor und beantworten alle Ihre Fragen zu Zendesk.

Termin für Demo vereinbaren