Whitepaper

So meistern Sie die Herausforderungen des modernen Kundenerlebnisses im Finanzdienstleistungssektor

Veröffentlicht 27. März 2020
Zuletzt geändert 27. März 2020

Der Aufbau positiver, langfristiger Kundenbeziehungen war schon immer wichtig für den geschäftlichen Erfolg, und die Methoden dafür entwickeln sich über alle Branchen hinweg sehr schnell. Das ist bei Finanzdienstleistungsunternehmen definitiv der Fall.

Kunden nehmen eine aktivere Rolle bei der Verwaltung ihres Finanzlebens ein, als noch vor einem Jahrzehnt. Ein Grund dafür ist, dass es mehr Verbraucherprodukte gibt, um für den Ruhestand vorzusorgen und um Investitionen und der persönlichen Finanzen zu verwalten. Außerdem können die Finanzen ein emotionales und zutiefst persönliches Thema sein, sodass es nicht überrascht, dass Verbraucher in der Lage sein wollen, selbst nach Antworten zu suchen, diese Informationen zu verarbeiten, und dann von dort aus zu eskalieren. Sie sorgen also dafür, dass sie die Landschaft besser verstehen und somit bessere Einblicke haben. Dies erfordert ein einzigartiges Kundenerlebnis, das diese Variablen berücksichtigt.

Dieses Whitepaper ist Ihr Leitfaden, der auf die besonderen Bedürfnisse von Finanzdienstleistungsunternehmen zugeschnitten ist und Führungskräften dabei hilft, intelligente, kundenorientierte Investitionen für die Zukunft zu tätigen. Sie finden darin:

  • Eine detaillierte Aufschlüsselung der 4 wichtigsten Herausforderungen, die es zu meistern gilt, wenn es um das Kundenerlebnis geht.
  • Umsetzbare Wege, um Ihren Zugang zum Kundenerlebnis auf seine Zukunftstauglichkeit zu prüfen.
  • Informationen darüber, wie Sie Technologien nutzen können, um das Kundenerlebnis zu beeinflussen
  • Eine spezifische Analyse dieses vertikalen Markts, in der es darum geht, wie man an diese Herausforderungen als Finanzdienstleistungsunternehmen herangehen kann.