So behalten Sie die Kundenservicekosten in der Softwarebranche im Griff

Erfahren Sie, wie Technologieunternehmen die steigende Nachfrage bewältigen können, ohne ihre Budgets zu erhöhen.

Zuletzt aktualisiert: 1. September 2023

Aufgrund der aktuellen Wirtschaftslage sind Softwareanbieter auf der Suche nach Möglichkeiten, Kosten zu steuern, die Net Revenue Retention zu verbessern und profitables Wachstum zu fördern. Dazu müssen sie sich auf die Stärkung der Kundentreue durch eine differenzierte CX konzentrieren. Kundendienst-Mitarbeiter spielen dabei eine entscheidende Rolle. Viele können jedoch kaum mit den sich entwickelnden Kundenerwartungen mithalten.

Erfahren Sie, wie Sie die Kundenzufriedenheit durch ein gestuftes Kundenservicemodell steigern und gleichzeitig die Betriebskosten im Griff behalten.