Beitrag

Einhaltung der DSGVO durch Zendesk

Veröffentlicht 2. Mai 2018
Zuletzt geändert 19. Juni 2020

Am 25. Mai 2018 trat die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie definiert, wie Unternehmen personenbezogene Daten von Bürgern der Europäischen Union (EU) handhaben. Die DSGVO dient zwar zum Schutz von Privatpersonen in Europa, ist aber für alle Unternehmen verbindlich, die in der EU geschäftlich tätig sind.

Bei diesem Webinar geben unsere Experten einen Überblick über die Anforderungen im Rahmen der DSGVO und beschreiben, wie unsere Kunden mit den Lösungen von Zendesk die Bestimmungen der DSGVO einhalten können.

Im Rahmen des Webinars kommen folgende Themen zur Sprache:

  • Überblick über die Anforderungen im Rahmen der DSGVO
  • Maßnahmen, die Zendesk ergriffen hat, und Möglichkeiten, die bereitstehen, um Kunden mit ihren DSGVO-Compliance-Programme zu helfen
  • Aktionen, die Zendesk-Kunden durchführen können, um den Anfragen von betroffenen Personen nachzukommen

Vielen Dank für Ihre Registrierung! In Ihrem Posteingang finden Sie eine E-Mail-Bestätigung mit einem Link zum Webinar. Sie können auch hier klicken, um das Webinar jetzt anzusehen.