E-Book

Ganz schön clever: Erfolgsgeschichten

Veröffentlicht 14. Februar 2019
Zuletzt geändert 19. Juni 2020

Zendesk retail customer stories ebook

Auf den ersten Blick finden in der Geschäftswelt nur unpersönliche Transaktionen statt. Aber hinter jedem Unternehmen stecken Beziehungen – und zwar zu Lieferanten, zu Mitarbeitern und allen voran zu Kunden. Intelligente, innovative Unternehmen wissen das. Und sie tun alles, um die Beziehungen zu ihren Kunden in den Mittelpunkt ihrer Geschäftsstrategie zu rücken.

Das kann man gar nicht laut genug sagen. Wenn ein Unternehmen Beziehungen zum Dreh- und Angelpunkt macht, kann es echtes Vertrauen, echten Markenenthusiasmus und echte Kundentreue schaffen. Und das ist das Geheimnis, wie Kundenservice zu einem ganz klaren Wettbewerbsvorteil wird.

In diesem E-Book erfahren Sie, wie fünf Unternehmen Zendesk auf innovative Weise nutzen, um einfache, nahtlose Kundenerlebnisse bereitzustellen.

Lesen Sie, wie:

  • Box kanalübergreifende Verbindungen zu seinen Kunden herstellt und unsere API nutzt, um seine Zendesk-Instanz beim Skalieren anzupassen
  • SwiftKey überall Kundenservice einbettet – vor allem über sein mobiles, responsives Help Center
  • die Federal Communications Commissions ein besseres Verbrauchererlebnis schaffen, indem 18 Beschwerdeformulare durch ein Help Center ersetzt wurden
  • Le Tote mit dem Zendesk Mobile SDK zeitnahen mobilen Support direkt in der App bereitstellt
  • die Wharton School die Mitarbeiterzufriedenheit erhöht, indem sie für alle Anfragen nach Kerndienstleistungen Zendesk und die mobile Zendesk-App verwendet

Hier ist der Link, an dem Sie interessiert waren: Ganz schön clever: Erfolgsgeschichten von Zendesk