Skalieren leicht gemacht

Hilfe zur Selbsthilfe

Manchmal tun Sie Ihren Kunden den größten Gefallen, wenn Sie sich dünnmachen. Mit Self-Service von Zendesk können Ihre Kunden selbst Antworten auf ihre Fragen finden. Das verbessert rundherum die Zufriedenheit – sowohl die Ihrer Kunden als auch die Ihrer Agenten. Und es wirkt sich auf Produktivität und Ertrag aus. Laut den Experten bei Gartner kann Self-Service die Supportkosten um bis zu 25 % reduzieren. Geben Sie Ihren Kunden also, was sie ohnehin wollen!

Die Self-Service-Lösung von Zendesk

Der schnellste Weg zu hochwertigem Content

Eine umfassende Wissensdatenbank ist das A und O von gutem Self-Service. Auf den ersten Blick scheint das eine monumentale Aufgabe zu sein. Zendesk macht es aber leicht, denn Sie können sich von Ihren Agenten und Kunden helfen lassen. Kunden steuern ihr Wissen direkt in der Community bei, und Kundenserviceagenten verwandeln Interaktionen, die sie in Zendesk Support mit Kunden haben, mit der App Knowledge Capture ganz einfach in Beiträge in Zendesk Guide.

Alles dreht sich um den Kunden – automatisch

Kunden wollen Self-Service, der relevant, praktisch und schnell ist. Es ist eine ständige Herausforderung, diese Forderungen zu erfüllen. Dank der Point-and-Click-Konfiguration in Zendesk wird es aber zum Kinderspiel. Sie können eingebettete Inhalte für Mobilgeräte und Websites einrichten, die basierend auf der jüngsten Historie des Kunden Empfehlungen liefern oder – noch raffinierter – AI-gestützte Antworten auf Fragen, bei denen der Kunde automatisch die Informationen erhält, die ihm in der jeweiligen Situation am besten weiterhelfen.

Foto: lesender Mann
Foto: Frau mit Smartphone

Self-Service ist der erste Schritt

Self-Service funktioniert dann am besten, wenn er nahtlos in das Supporterlebnis eingebettet ist. Agenten profitieren von leichtem Zugriff auf Wissen, mit dem sie Kunden weiterhelfen können. Und das Unternehmen erhält ein Gesamtbild der Customer Journey und damit Daten, aus denen sich ablesen lässt, wie effektiv der Support ist und wo er noch verbessert werden kann.

Funktionsweise

  • Zendesk Guide ist eine intelligente Wissensdatenbank, die sich die kollektive Kompetenz Ihres Unternehmens zunutze macht. Mit Guide erstellen Sie im Nu ein anpassbares Help Center, eine Online-Community und ein Kundenportal.

  • Embeddables Support, wo Ihre Kunden ihn brauchen

    Zendesk Embeddables sind eine Kombination aus dem Web Widget und Mobile SDKs für Android und iOS. Damit können Sie Zendesk-Funktionalität wie Help-Center-Beiträge und Suche nativ in beliebige Apps, Websites oder Standalone-Geräte einbetten.

  • Answer Bot AI für Self-Service

    Der Answer Bot verwendet maschinelles Lernen, um Kundenfragen mit Inhalten aus Ihrer Wissensdatenbank zu beantworten. Die präsentierten Antworten sind genau auf die jeweilige Frage zugeschnitten. Im Zweifelsfall bringt der Answer Bot einen Supportagenten ins Spiel, damit der Kunde persönlich betreut werden kann.

  • In Zendesk Support fließt alles zusammen. Hier können Sie alle Kundensupport-Interaktionen bis ins kleinste Detail verfolgen. Support fügt Self-Service-Aktivitäten mit relevanten Inhalten zusammen, damit Agenten Kunden nahtlos, persönlich und effizient betreuen können.

So funktioniert es
Foto: Help-Center-Partner

Ihr Partner steht hinter Ihnen

Wir helfen Ihnen dabei, das Meiste aus Ihrer Self-Service-Strategie zu machen.

86 %

höhere Kundenzufriedenheit

85 %

verbesserte Effizienz von Kundenserviceagenten

94 %

niedrigere Supportkosten

82 %

finden, die Einrichtung ist schnell und einfach

* Ergebnisse von Zendesk Guide-Kunden aus Umfragen vonTechValidate und Zendesk für 2017

„6 Tipps zum Aufbau eines effektiven Help Centers“ herunterladen

Foto: Hand mit Smartphone Foto: Hand mit Sprechblase
Foto: cleverbridge

24 %

Ticketvermeidungsrate aufgrund von Self-Service

20,25 %

Senkung der Supportkosten

Leichter Einstieg, leichtes Wachstum

cleverbridge verwendete Zendesk Guide zur Einrichtung eines Help Center. So konnte das Unternehmen das Wachstum managen, ohne dass der Kundenservice aus den Fugen geriet.

cleverbridge-Fallstudie lesen

Sehen Sie selbst